navi-kanzlei

navi-rueller

navi-dahme
 
schild

navi-themen
navi-kostenbucher
navi-links
navi-kontakt


navi-impressum

 
  Rechtsanwälte als Spezialisten

 ein Fachanwalt bedarf einer besonderen Zulassung durch die          jeweilige  Rechtsanwaltskammer. Dazu hat der Rechtsanwalt      nachzuweisen, daß er über  entsprechende praktische und    theoretische Erfahrungen im jeweiligen  Rechtsgebiet verfügt ( Details  siehe Fachanwaltsordnung).

Konkret bedeutet dies

-     mindestens dreijährige Zulassung und Tätigkeit im Fachgebiet
.     im Arbeitsrecht  mindestens 100 persönlich und weisungsfrei               bearbeitete Fälle
-     die Teilnahme an einem Fachanwaltslehrgang inklusive                    entsprechender Prüfungen
-     jährlich nachzuweisende Fortbildungen  
Website optimiert für Auflösung 1280 * 1024 Pixel
 
  Tätigkeits- und Interessen-
  schwerpunkte  

 darf ein Rechtsanwalt gemäß
 § 7 Berufsausübungsordnung
 für Rechtsanwälte
benennen. Eine      Überprüfung der Voraussetzungen wie  beim Fachanwalt findet nicht statt.